Moschee Hanau

Glaskuppeln im Großformat für neue Moschee in Hanau

Mit Stolz wurde die Fertigstellung der vier Glaskuppeln bei dem Neubau des Moschee- und Kulturzentrums der Bosnisch-islamischen Kulturgemeinschaft e.V. in Hanau gefeiert.

Denn wie schon einst der Prophet sagte: „Die Moscheen sind Allahs Häuser auf Erden. So wie die Sterne den Erdbewohnern leuchten, leuchten diese Häuser den Himmelsbewohnern.“

Die Intension und Aufgabenstellung an uns war, einen fließenden Übergang zum Himmel herzustellen.
Also befindet sich auf dem Dach des Versammlungsraumes eine 8,0 m große Segment-Lichtkuppel in transparenter Verglasung. Dazu kommt eine zusätzlichen horizontal zu öffnende Kuppel zur Be- und Entlüftung sowie zur Entrauchung.
In den Aufenthaltsräumen wurden zwei Lichtkuppeln mit einem Durchmesser von 2,0 m zur Belichtung eingebaut. Die im Treppenhaus befindliche RWA-Lichtkuppel mit einem Durchmesser von 2,0 m sorgt für die bauliche auferlegte Entrauchung der Fluchtbereiche.

Menü
Call Now Button