Tageslichtband Sanierung: Gießen Sporthalle OST

Gerade erst erfolgte unsere Tageslichtband Sanierung auf dem Dach der Sporthalle Gießen Ost. Auf dem Flachdach der Mehrzweckhalle in der Universitätsstadt sanierten wir 16 Nauheimer Tageslichtbänder. Diese sind leicht tonnenförmig. Auch die Stirnseite haben wir aus Polycarbonat-Hohlkammerplatten neu angelegt.

Warum eine Tageslichtband Sanierung wichtig ist

Die Kosten für Energie steigen immer mehr. Das spüren wir im Moment alle. Dazu kommt das zunehmende Bewusstsein für unser Klima und unsere Umwelt. Deshalb werden die Anforderungen an Gebäude immer höher.

Die Sanierung von Tageslichtbändern spielt dabei eine große Rolle.

Wir merken selbst, dass immer häufiger starke Stürme aufkommen. Regenschauer und Hagelniedeschläge werden immer stärker. Dadurch entstehen immer schneller langfristige Schäden auf Dächern, besonders auf Flachdächern. Die Sanierung von Tageslichtbändern sorgt zum einen natürlich dafür, dass die geschädigten Elemente erneuert werden. So vermeiden Sie langfristige Schäden an Ihrem Flachdach.

Zum anderen lohnt auch die technische Erneuerung durch weiteres Zubehör der Lichtbänder. Aus einem alten Lichtband erschaffen wir ein multifunktionales Tageslichtband. Nehmen wir beispielsweise unsere hochwertige RWA-Klappe. Denn diese übernimmt die Funktion von Rauch- und Wärme-Abzugsgeräten und schafft dadurch Sicherheit. Sie schlagen also quasi mehrere Fliegen mit einer Klappe.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen zur Tageslichtband Sanierung finden Sie hier.

Wenn Sie sich generell für unsere Nauheimer Tageslichtbänder interessieren, sind Sie hier richtig.

Ansonsten stehen wir Ihnen natürlich auch gerne telefonisch mit Rat und Tat zur Seite. Oder Sie schreiben uns eine kurze Nachricht über das Kontaktformular

Vorheriger Beitrag
Impressionen gewölbtes Tageslichtband

Inhaltsarchiv

Menü
Call Now Button