boerner_tageslichtband

Über der Backstraße: Tageslichtbänder von Börner

Seit kurzem sorgen zwei Tageslichtbänder von Börner bei der Firma Waffel Löser für angenehme Lichtverhältnisse in der Backstraße. Sie stellen den Überbau der Backstraße des Taunussteiner Unternehmens dar.

Leckere, knusprige Waffeln für Eis usw. – Waffel Löser produziert Waffeln für die verschiedensten Lebensmittelbereiche. So stellen sie Flachwaffeln und Formwaffeln her.

Damit die Waffelproduktion ohne Probleme weitergehen konnte, musste für das Dach der Backstraße eine schnelle und professionelle Lösung gefunden werden. Für uns Acryl-Spezialisten war dies kein Problem. Zeitnah und unkompliziert sorgten sie für die schnelle Umsetzung des Projektes.

So lieferten wir zwei Tageslichtbänder aus Polycarbonat-Hohlkammerplatten. Ihre Größe beträgt 21,4 Meter x 3,8 Meter sowie 56 x 3,8 Meter. Zudem übernahmen wir die fachmännische Montage.

Lichtband für Tageslicht – ein Überblick

Unsere Tageslichtbänder, die Nauheimer Lichtbänder, finden in erster Linie ihren Einsatz auf Industriehallendächern. Deshalb waren sie die perfekte Lösung für das Dach der Backstraße.

Der Vorteil ist die passive Beleuchtung durch Tageslicht in den Hallen. Dieses schafft allgemein eine angenehmere Arbeitsatmosphäre. Zudem sind unsere Tageslichtbänder hervorragend verarbeitet und überzeugen durch Ihre robuste Qualität. Des Weiteren verfügen sie über eine modulare Bauweise.

Details der Tageslichtbänder

Unsere Lichtbänder stellen wir in gewölbter Form her. Außerdem bieten wir sie mit variablen Radien in Abhängigkeit der Spannweite an. Variabel ist auch die Lichtbandbreite. Die Rasterbreite ist 1,06 Meter.
Die Tragkonstruktion besteht aus leicht tonnenförmig gebogenem naturblanken Aluminiumsprossen AlMgSi und Glashalteleiste mit EPDM-Dichtungen.  Edelstahlverschraubungen verbinden diese.
Den geltenden technischen Richtlinien entsprechend, wird die Verglasung mit Polycarbonat-Hohlkammerplatten ausgeführt. Gerne erstellen wir für Sie individuelle Lösungen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Haben Sie Interesse an unseren Tageslichtbändern?

Dann freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail. Gerne beraten wir Sie.

Vorheriger Beitrag
Hochwertige Lichtkuppeln: Beispiel Museum August Kestner
Menü
Call Now Button