Das Glasdach aus Polycarbonat oder Acryl

für große Vorhaben

Aufwendige Architektur benötigt die richtige Verglasung. Egal, ob es um ein besonders leichtes und transparentes Glasdach aus Acrylglas / Polycarbonat geht oder um die passende Vertikalverglasung – bei BÖRNER haben wir die richtigen Lösungen für Sie. Mit unseren Großraumüberdachungen bringen wir das absolute Maximum an Licht in Ihre Räume. Daher sind unsere Dachverglasungen auch besonders bei Zoos gefragt. Aus diesem Grunde haben wir beispielsweise bereits das Elefantenhaus des Heidelberger Zoos oder das Giraffenhaus des Opel-Zoos in Kronberg mit einem leistungsfähigen Polycarbonat Dach versehen.

Die technischen Vorteile von Acrylglas bei der Dachverglasung

Im Vergleich zu einem Draht- oder Spiegelglas hat Acrylglas eine höhere Lichtdurchlässigkeit und ein geringeres Gewicht. Die Transparenz bleibt auch noch nach vielen Jahren bestehen. Dafür sorgt unter anderem der hohe Selbstreinigungseffekt.

Acrylglas – und auch Polycarbonat – ist absolut sicher: Im Brandfall entwickeln sich nur minimal Rauch und giftige Rauchgase. Es gibt kein brennendes Abtropfen. Beide Materialien erfüllen die Anforderungen der Normen EN 13501-2 „Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten – Teil 2“ und DIN-4102 „Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen“.

Immer das passende Glasdach

Ein großes Polycarbonat Dach oder ein Acrylglas Dach von BÖRNER ist immer eine Sonderanfertigung. Bei Ihrer individuellen Dachverglasung arbeiten wir also eng mit dem Architekten zusammen und erstellen die komplette Dacheindeckung nach Ihren Vorgaben. Wir organisieren den Transport und sorgen für den fachgerechten Aufbau des Glasdachs. Aufgrund der modularen Bauweise können wir extrem große Räume überspannen. Somit eignen sich unsere Polycarbonat Dächer oder unsere Acrylglas Dächer auch für Gehege, Bahnhofshallen, Einkaufshallen und vieles Mehr.

Acrylglasverarbeitung
Acrylglasverarbeitung
Segment-Lichtkuppeln
Segment-Lichtkuppeln
Menü
Call Now Button